INQA-Coaching erhöht Chancen

INQA-Coaching erhöht Chancen

INQA-Coaching erhöht Chancen für den Mittelstand, in die digitale Zukunft zu gehen und wichtige Veränderungen umzusetzen.

Dies stärkt nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit, sondern es macht ein Unternehmen besonders interessant für Fachkräfte. Und dafür Fördermittel von 11.520 Euro erhalten.

Der eigene Invest für 12 Coachingtage eines qualifizierten Experten beträgt insgesamt 2.880 Euro plus Umsatzsteuer.

INQA-Coaching und digitale Transformation für Ihr Unternehmen

Die Vorteile von INQA-Coaching liegen im praxisorientierten Vorgehen. Dies sind nicht nur die bewährten agilen Methoden, sondern insbesondere die Beteiligung Ihrer Schlüsselmitarbeiter und der Prozesskompetenz des Coaches und seiner Erfahrung in der Prozessberatung.

INQA-Coaching ist ein staatlich gefördertes Programm, das KMU’s darin unterstützt, agil in die digitale Zukunft zu gehen.

Eine kleine Auswahl an qualifizierten und zertifizierten Beratern und Coaches unterstützt mit wirklichem Praxisbezug bei der Entwicklung und der Umsetzung der Maßnahmen. Antragsberechtigte Unternehmen erhalten bis zu 80% der Beratungskosten erstattet.

Für wen ist INQA Coaching das richtige Vorgehen?

Über Digitalisierung wissen Sie heute bereits

Unternehmen können durch Digitalisierung neue Kunden finden und wachsen, während andere mit zurückgendenden Umsätzen kämpfen müssen

Die Produktivität und Geschwindigkeit steigen enorm, weil viele Abläufe automatisch erfolgen, dagegen können andere mangels Fachkräften keine neuen Aufträge annehmen

Die Qualität der Arbeit steigt in allen Bereichen und die Arbeitsprozesse sind ohne Störungen, wenngleich andere mit ständigen Nacharbeiten und Mehrzeiten belastet sind

Unternehmen mit digitaliserten Arbeitsprozessen werden von Fachkräften als zukunftsfähig und attraktiv angesehen, während andere nur mit großen Anstrengungen und hohen Kosten Arbeitskräfte finden

Das würden Sie heute gerne klarer sehen

  • Sind solche Projekte nur etwas für Konzerne und große Unternehmen oder schaffen das auch die kleinen und mittleren Betriebe
  • Was sind Ihre ersten richtigen Schritte und wie konkretisieren Sie Ihre Vorstellungen
  • Welche Arbeitsschritte eignen sich für die Digitalisierung und wo erreichen Sie die schnellsten konkreten Ergebnisse
  • Welche neuen Kenntnisse und Fähigkeiten benötigen Sie und Ihre Mitarbeiter und wie bauen Sie diese auf
  • Wie lange dauern solche Maßnahmen und Projekte und was sind die typischen Stolpersteine
  • Die Finanzierung so einer Investition in Ihre Zukunt ist wichtig, aber welche Unterstützungen gibt es

Was können Sie von INQA-Coaching erwarten

  • Wissenstransfer ins Unternehmen
  • bereit sein, um die Chancen der Digitalisierung zu nutzen
  • Ihre Mitarbeiter erhalten Handlungskompetenzen, übernehmen Mitverantwortung und entlasten Sie als Unternehmer
  • einen neutralen Begleiter gewinnen, der Wissen und Erfahrungen aus anderen Projekten einbringen kann
  • die Entwicklungspotentiale Ihres Unternehmens stehen Ihnen offen
  • Sie entwickeln konkrete Handlungsziele und Maßnahmen
  • die Veränderungsprozesse in Ihrem Unternehmen sind zielgerichtet und führen Sie weiter
  • die Arbeit wird produktiver und Ihr Ansehen als Arbeitgeber steigt

Warum ist es wichtig, Ihre Mitarbeiter zu beteiligen

Die Einbindung von Mitarbeitern in die Digitalisierung ist entscheidend, um sicherzustellen, dass ihre Fachkenntnisse genutzt werden und um effektive digitale Strategien zu entwickeln. Mitarbeiterbeteiligung fördert die Akzeptanz neuer Technologien und ermöglicht einen reibungslosen Übergang, da die Mitarbeiter aktiv an der Gestaltung und Umsetzung beteiligt sind. Dies trägt dazu bei, die Arbeitszufriedenheit zu steigern und die Innovationskraft des gesamten Teams zu nutzen.

Wie hoch ist die Förderung von untersützendem Coaching?

Unternehmen erhalten für 12 Coachingtage á 1.200 Euro 80% Förderung, also macht der eigene Invest 2.880 Euro plus USt. und die Förderung beträgt 11.520 Euro.

Wir arbeiten konkret an Ihrer digitalen Zukunft

Wie läuft das Coaching für Ihr Unternehmen ab?

Wir besuchen Sie zu einem Erstgespräch und prüfen mit Ihnen, wie gut INQA-Coaching für Ihr Unternehmen passt

Sie entscheiden sich dafür, das Coaching und die Förderung zu beantragen und wir begleiten Sie beim Antrag bis zur Abrechnung der Förderung

Wir nutzen einen bewährten Ablauf, angefangen von den Digialisierungskonzepten und der Einbindung Ihrer wichtigen Mitarbeiter bis zur Bewertung der Potentiale und der konkreten Umsetzung der Maßnahmen

Sie lenken und kontrollieren die Maßnahmen und sehen in 4 bis 7 Monaten konkrete Verbesserungen in Ihrem Unternehmen

Weil Coaching eine Hilfe zur Selbsthilfe ist, bauen Sie das Wissen auf und lernen Sie die Methoden anzuwenden, mit denen Sie die nächsten Maßnahmen selbst planen, durchführen und lenken

 

Als INQA-Coach unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen genau dort, wo es beim Weg in die digitale Zukunft und die bessere Wettbewerbsfähigkeit darauf an kommt.

Das Coaching unterstützt Sie darin, sich in 6 verschiedenen Gestaltungsfeldern weiterzuentwickeln.

INQA-Coaching erhöht Ihre Chancen, denn Sie erhalten Lösungen für die entscheidenden Fragen:

  • Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?
  • Welche Chancen bietet die Digitalisierung?
  • Wie stelle ich mich als Unternehmen für Fachkräfte attraktiv auf?
  • Wie nehme ich meine Mitarbeitenden in turbulenten Zeiten mit und motiviere mein Team?
  • Wie etabliere ich gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen und Strukturen?
  • Wie kann ich den Wandel der Arbeitswelt fair und erfolgreich gestalten

Da die wichtigsten Gestaltungsfelder im Mittelpunkt stehen erhöht INQA-Coaching Ihre Chancen

INQA-Coaching betrifft Führung und Kommunikation. Wie erreichen wir gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen und die besten Arbeitsergebnisse?

Durch das INQA-Coaching unterstützen wir Sie und Ihre Führungskräfte darin, mit der gesundheitlichen und psychischen Belastung besser umzugehen.

Durch die Digitalisierung ändern sich nicht nur Ihre Prozesse, Abläufe und Arbeitsformen, sondern auch die benötigten Kompetenzen in Ihrem Unternehmen. INQA-Coaching erhöht Ihre Chancen durch gezielte Veränderungen und eine fundierte Personalplanung und Personalentwicklung.

Daran arbeiten wir mit Ihnen beim INQA-Coaching  

Neue Geschäftsmodelle und Innovationsstrategien

INQA-Coaching erhöht die Chancen für Ihr Unternehmen, das Geschäftsmodell so weiterzuentwickeln, dass Ihr Unternehmen durch digitale Prozesse und qualifizierte Mitarbeiter produktiver arbeitet und sich schnell auf veränderte Marktbedingungen einstellen kann.

Ihr bestehendes Geschäftsmodell kann ergänzt oder erweitert werden, damit Sie Ihre Vertriebswege ausbauen oder neue Produkte anbieten können.

Produktionsmodell und Arbeitsorganisation

Die Arbeitsgestaltung verändert sich durch die Digitalisierung, durch neue Geschäftsmodelle und Innovationen. Die Digitalisierung erleichtert und beschleunigt jedoch auch Ihre bisherigen Prozesse und Abläufe.

Durch gezielte und nachvollziehbare Maßnahmen erhöht INQA-Coaching Ihre Chancen, die Arbeit besser und produktiver zu gestalten.

Personalpolitik, Beschäftigung und Qualifizierung der Mitarbeiter

Wir erarbeiten mit Ihnen neue Geschäftsmodelle oder Produktionsmodelle und eine veränderte Arbeitsorganisation. Dadurch verändern sich jedoch auch die Stellenprofile in Ihrem Unternehmen. Sind Ihre Beschäftigten fit für die veränderte Arbeitswelt? Welche Qualifizierungsmaßnahmen benötigen Ihre Mitarbeiter?

INQA-Coaching erhöht die Chancen, dass Ihre Mitarbeiter die aktuellen und zukünftigen Kompetenzen besitzen.

Sozialbeziehung und Kultur

Veränderungsprozesse betreffen immer auch die Kultur Ihres Unternehmens und die Beteiligung der Mitarbeiter am Prozess. Gerade wenn Sie und Ihre Führungskräfte Ihre Beschäftigten an den Veränderungen beteiligen, können Sie den Wandel erfolgreich gestalten. Es geht jedoch auch um Vertrauen, offene Kommunikation und eigenverantwortliches Abreiten Ihrer Mitarbeiter.

Führung und berufliche Entwicklung

Die Vorstellungen und Erwartungen Ihrer Mitarbeiter an Führung und Entwicklungsmöglichkeiten verändern sich. Der Fachkräftemangel hat bewirkt, dass Ihre Mitarbeiter und Bewerber ihre individuellen Vorstellungen deutlich machen. Was können Sie und Ihre Führungskräfte heute tun, um Fachkräfte zu gewinnen und zu halten? Passen Ihre bisherigen Führungskonzepte an dieser Stelle noch? Ist Ihre Führung klassisch hierarchisch oder beteiligen Sie Ihre Mitarbeiter bereits an Maßnahmen und Veränderungen?

Arbeitsplatz der Zukunft, Arbeitszeit und Leistung

Die Neustrukturierung der Arbeitsprozesse verändert den gesamten Arbeitsplatz. Innovative Bürokonzepte, flexiblere Arbeitszeitmodelle und neue Ansätze, die Gesundheit der Beschäftigten langfristig zu erhalten sind daher aktuelle Fragestellungen. Viele Mitarbeiter wünschen jedoch mehr Selbstbestimmung bei der Planung und Verteilung ihrer Arbeitszeiten.

INQA-Coaching erhöht Chancen. Ein klar strukturierter Ablauf führt zu besseren Ergebnissen

Der Ablauf des INQA-Coaching

Das INQA-Coaching erfolgt in 3 Phasen, denn es wird als ein konzentrierter Prozess durchgeführt. Die Initialphase ist der Startpunkt des INQA-Coachings im Betrieb. Der INQA-Coach bereitet das Coaching vor und führt den Kick-off-Workshop im Unternehmen durch.

Darauf folgt die Innovationsphase im Betrieb, in der konkrete Lösungen entwickelt und erprobt werden. Abschließend folgt die Lernphase, in der die Erfahrungen und die erzielten Ergebnisse für die weitere Entwicklung des Unternehmens bewertet werden.

INQA-Coaching ist sehr konzentriert

Die Durchführung des INQA-Coaching kann zwischen 4 und 7 Monate dauern, jedoch kann der Prozess in Ausnahmefällen und bei kleineren Unternehmen auch schneller durchlaufen werden. Gerade weil der Veränderungsprozess sehr konzentriert ist, erhöht INQA-Coaching die Chancen, dass sehr konkrete Ergebnisse erzielt werden.

Sehr hohe Zuschüsse für INQA-Coaching machen die Finanzierung einfach

  • Gefördert werden bis zu 12 Beratungstage à 8 Stunden, jedoch maximal 1.200 Euro netto Tagessatz.
  • 80 % der Beratungskosten werden erstattet, 20 % finanzieren die Unternehmen selbst
  • Erstattet werden nur die Beratungskosten autorisierter INQA-Coaches.

Nutzen Sie unsere Erfahrung, wenn Sie Ihre Entwicklungsschritte sicher erreichen wollen.

Wenn Sie Fragen zum INQA-Coaching haben – Jetzt Kontakt aufnehmen.

Nutzen Sie ein Fachgespräch mit Herrn Duhatschek
oder die kostenfreie Erstberatung.
07231 – 78 17 33

RUFEN SIE EINFACH KURZ AN
GRATIS BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Berater-Coach-Rudolf-Duhatschek-Kontakt-Duhatschek-und-Winkler-GmbH

    Ihre Daten werden verschlüsselt an unseren Server übertragen. Ihre Angaben werden zur qualifizierten Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz in der Datenschutzerklärung.