Rückkehr nach dem Urlaub

Rückkehr nach dem Urlaub

 

Rückkehr aus dem Urlaub: Herausforderungen und Lösungen. Die Ferien sind vorbei und der Arbeitsalltag hat Sie wieder fest im Griff. Doch wollen Sie wirklich weiterarbeiten wie zuvor? Burn-Out ist kein Spaß.

Überforderung und Burn-Out bei der Rückkehr nach dem Urlaub

Nach einer langen Auszeit ist es nicht ungewöhnlich, sich überfordert und erschöpft zu fühlen. Die Aufgabenstapel sind hoch, die Deadlines knapp und der Kopf ist noch nicht wieder ganz auf Arbeit eingestellt.

Dies kann zu Überforderung und Stress führen, die sich im schlimmsten Fall zu einem Burn-Out entwickeln können.

Die häufigsten Herausforderungen, denen Unternehmer bei der Rückkehr dem Urlaub gegenüberstehen, sind:

  • Hoher Auftragsbestand:

Nach den Ferien ist es oft so, dass die Auftragsbücher voll sind. Die Unternehmer müssen sich dann schnell in die Arbeit einfinden und die Aufträge abarbeiten.

  • Verlust des Überblicks:

Nach der langen Auszeit kann es schwierig sein, den Überblick über alle Aufgaben und Termine zu behalten.

  • Überforderung und Stress:

Die Kombination aus hohem Auftragsbestand, Verlust des Überblicks und Stress kann zu Überforderung und Burn-Out führen.

Rückkehr nach dem Urlaub: Unsere Leistungen

Wir verstehen nur zu gut, wie herausfordernd es sein kann, als Unternehmer nach den Ferien wieder in den Arbeitsmodus zu wechseln. Deshalb bieten wir Ihnen folgende Leistungen an, die Ihnen den Neustart erleichtern:

  • Entlastung in betriebswirtschaftlichen Aufgaben:

Wir übernehmen für Sie Aufgaben wie Kalkulation, Finanzierung und Planungen.

  • Optimierung der Arbeitsabläufe:

Sie können effizienter arbeiten, wenn wir Ihnen helfen, die Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen zu optimieren

  • Fokus auf das Wesentliche:

Wir unterstützen Sie dabei, sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren und den Überblick zu behalten.

  • Vermeidung von Burn-Out:

Wir coachen Sie zu den Themen Stressbewältigung und Work-Life-Balance.

Ein konkretes Beispiel

Herr Müller ist Inhaber eines kleinen Betriebs. Vor dem Urlaub war er mit vielen Aufgaben belastet, er sollte für seine Hausbank eine Planung machen, seine Kalkulation wollte er überarbeiten, weil der das Gefühl hatte, dass er seine Kosten nicht mehr deckt und er wusste, dass er ein alternatives Finanzierungsangebot brächte, weil er  nicht mehr zufrieden war.  Nach dem Urlaub ist er mit einem hohen Auftragsbestand konfrontiert. Zu den besonderen Aufgaben kommt er wieder nicht. Er weiß nicht, wie er die alle Aufgaben und seine Aufträge abarbeiten soll. Er fühlt sich überfordert und schon wieder reif für einen Urlaub.

Herr Müller übergab uns seine besonderen Aufgaben in der Kalkulation und der Finanzierung. Weil er Zuschüsse bekam, profitierte er doppelt von dieser Entscheidung. Herr Müller vergab Teilleistungen der Aufträge an einen kleinen Zulieferbetrieb und konnte sich wieder auf die wichtigen Aufgaben konzentrieren. Er konnte sich deutlich entlasten, einen Überblick über alle Aufgaben verschaffen und seine Arbeitsabläufe optimieren. Er ist froh, dass er den Mut gatte, andere zu seiner Entlastung hinzuzuziehen.

Statistik deckt auf: so schwer ist die Rückkehr nach dem Urlaub

Eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zeigt, dass 40 % der Unternehmer nach dem Urlaub mit Überforderung und Burn-Out kämpfen.

Der Praxistipp

Mit der richtigen Unterstützung können Unternehmer den Neustart nach dem Urlaub erfolgreich meistern. Es kann dabei helfen, andere hinzuzuziehen und Aufgaben abzugeben. Es gibt gar keinen Grund, warum man alles selber machen sollte. Wenn man Überforderung und Burn-Out vermeiden möchte ist es richtig, und den Fokus auf das Wesentliche zu legen und Aufgaben abzugeben..

Jetzt direkt Kontakt aufnehmen und dadurch wichtige Impulse erhalten.

Nutzen Sie ein Fachgespräch mit Herrn Duhatschek
oder die kostenfreie Erstberatung.
07231 – 78 17 33

RUFEN SIE EINFACH KURZ AN
GRATIS BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Berater-Coach-Rudolf-Duhatschek-Kontakt-Duhatschek-und-Winkler-GmbH

    Ihre Daten werden verschlüsselt an unseren Server übertragen. Ihre Angaben werden zur qualifizierten Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz in der Datenschutzerklärung.